Welche Rolle spielt der Steuerberater bei der Erstellung einer Verfahrensdokumentation?

Eine sehr wichtige bei den meisten Unternehmen. Alle Unternehmen  sind bei der Erstellung einer Verfahrensdokumentation auf eine Zusammenarbeit mit ihrem Steuerberater angewiesen. Der Steuerberater kann aufgrund seiner Erfahrung beurteilen, welche im Unternehmen eingesetzten DV-Systeme und Abläufe aus steuerlichen Gründen dokumentiert werden müssen und wie ein ordnungsgemäßer Einsatz aller Verfahren vollständig und richtig zu dokumentieren ist.

Um seiner Verantwortung bei der Erstellung einer Verfahrensdokumentation seinen Mandanten gegenüber gerecht werden zu können, muss der Steuerberater wissen, welche DV-Systeme seine Mandanten einsetzen und wie sie das tun.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel